Katastrophenschutz

Die Ortsgruppe im Katastrophenschutz

Im Katastrophenfall bildet der Landesverband der DLRG verschiedene Einheiten für die Wasserrettung - die so genannten "Landeseinsatzzüge". Die Ortgsruppe ist mit dem Einsatzleitwagen Wasserrettung Teil des Landeseinsatzzuges Niedersachsen - West.

Aufgaben der Orstgruppe sind, im Rahmen des Landeseinsatzzuges, vor allem die technische Einsatzleitung sowie die personelle Besetzung der Sanitätskomponente.

Der Landeseinsatzzug Niedersachsen West

Neben den Helfern und Fahrzeugen aus Georgsmarienhütte sind folgende weitere DLRG Einheiten im Landeseinsatzzug:

  • Zugtrupp: (ZF Olaf Gewohn, Stellv. Lars Schneider)
    OG Wilhelmshaven mit KdoW, OG Georgsmarienhütte mit ELW 1
  • 1. Wasserrettungsgruppe (GF Hans Hermann Hinrichs, Stellv. GF Sascha Winkelmann)
    OG Lathen mit MZF und MRB, OG Bassum mit MZF und MRB
  • 2.Wasserrettungsgruppe (GF Siegfried Wienrank, Stellv. GF Franz Krone)
    OG Norden mit GW Tauchen und MRB, OG Friesoythe mit GW Tauchen und MRB
  • Fachgruppe Sanitätsdienst (GF Dieter Möllmann, Stellv. GF Tim Reddehase)
    OG Bramsche mit mit MZF und MRB, OG Quakenbrück mit RTW    
  • Fachgruppe Technik / Logistik (GF Petra Söbbeke, Stellv. GF Rainer Bülthoff)
    OG Wilhelmshaven mit GW Technik und MRB